Chancengleichheit

Chancengleichheit

Chancengleichheit, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Begleitung vor und während der Elternzeit für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, gezielte Förderung – das bietet die HSH Nordbank als Arbeitgeberin.

Die Botschaft ist eindeutig: Bei der HSH Nordbank stehen alle Türen offen, denn wir leben Chancengleichheit. Sie wird durch Vorstand, Betriebsräte, Führungskräfte und Mitarbeitervertretungen unterstützt und durch entsprechende Regelungen und Maßnahmen gefördert. So ist die HSH Nordbank eines der wenigen Unternehmen, das eine hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte beschäftigt.

Unsere Angebote

Chancengleichheit ist bei uns bereits fest verankert. Was das konkret für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedeutet:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Teilzeit, auch auf Führungspositionen
  • Langzeitarbeitskonten
  • eine hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte
  • die "Initiative Frauenförderung" als Gemeinschaftsprojekt der Gleichstellungsbeauftragten und der Personalentwicklung
  • Vortragsveranstaltungen rund um das Themenfeld Chancengleichheit
  • Elternplattformen mit allgemeinen Informationen für werdende Eltern und speziellen Informationen für Eltern in Elternzeit
  • Beteiligung am bundesweiten Girls'Day
  • Kinderbetreuung
    Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen gebührenfreien Beratungs- und Vermittlungsservice für Kinderbetreuung an.

    Bei Notfällen, z.B. Krankheit der Tagesmutter und in ähnlichen Fällen können die Notfallkindergärten an den Standorten Hamburg und Kiel kostenlos und auch flexibel, d.h. Standort übergreifend, genutzt werden. Während der Ferien unterstützen wir durch Vermittlung spezieller Ferienprogramme.
  • Kooperation mit Väter gGmbH: Beteiligung am Väternetzwerk

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sabine Kittner-Schürmann

Gleichstellungs­beauftragte

Telefon: 0431 900-12121
Fax: 0431 900-612121
Zum Kontaktformular

Anke Gehrk

Gleichstellungs­beauftragte

Telefon: 0431 900-11607
Zum Kontaktformular

Jana Upahl

Gleichstellungs­beauftragte

Telefon: 040 3333-14041
Zum Kontaktformular