Unsere Expertise - Stark für Unternehmer

Aktuelle Branchen-, Makro- und Kapital­marktberichte

23. November 2017

Wochenbarometer

Abbruch der Sondierungsgespräche lässt Rentenmärkte kalt, Autoindustrie und konventionelle Energieerzeuger sind die Gewinner der Woche, außerdem wird eine Ausweitung der OPEC-Fördermenge bis April 2018 erwartet. Lesen Sie mehr dazu im Wochenbarometer vom 23. November 2017.

Marktbericht ( PDF, 497 kB )

16. November 2017

Leseprobe "Branchenstudie Fleischwarenindustrie"

Die "Fleischstudie" der HSH Nordbank zeigt Auswege aus der Sandwichposition der Fleischwarenindustrie auf. Sie haben Interesse an der vollständigen Ausgabe "Branchenstudie Fleischwarenindustrie"? Senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Fleischstudie" an andre.niewels@hsh-nordbank.com und Sie erhalten die vollständige Studie.

Leseprobe Fleischstudie ( PDF, 1.37 MB )

16. November 2017

Wochenbarometer

Euro nach BIP-Daten stark. Renditen laufen seitwärts. Lesen Sie mehr dazu im Wochenbarometer vom 16. November 2017.

Marktbericht ( PDF, 725 kB )

8. November 2017

Finanzmarkttrends

Politik dominiert die Märkte. Dies gilt vor allem für die USA, wo die Unberechenbarkeit der Trump-Administration und das politische Chaos in Großbritannien die Investoren in Atem halten. Gleichzeitig boomt die Konjunktur in Die Europäische Zentralbank bleibt überraschend vorsichtig, trotz sehr guter Konjunkturzahlen. Es ist die niedrige Inflation, die ihr Sorgen macht. In der Beziehung ist die US-Notenbank deutlich gelassener. Sie dürfte an ihrem Straffungskurs festhalten. Lesen Sie mehr in unseren Finanzmarkttrends vom November 2017.

Bericht ( PDF, 1.84 MB )
Weitere Berichte sehen

Aktuelle Berichte zu Marktdaten

24. November 2017

Eurokurse

Eurokurse: Devisenkurse HSH Nordbank

Kurse ( PDF, 98 kB )

23. November 2017

Daily Commentary

Bericht zu Marktdaten: Headlines, Flows, Market Moving Data/Events, Changes, Chart-Technique, FX-Macroscope

Bericht ( PDF, 361 kB )

23. November 2017

Eurokurse

Eurokurse: Devisenkurse HSH Nordbank

Kurse ( PDF, 98 kB )

22. November 2017

Daily Commentary

Bericht zu Marktdaten: Headlines, Flows, Market Moving Data/Events, Changes, Chart-Technique, FX-Macroscope

Bericht ( PDF, 362 kB )
Weitere Berichte sehen

Aktuelle Pressemitteilungen

29. Oktober 2017

Mehrere verbindliche Gebote für HSH Nordbank – finale Verhandlungen beginnen

Weiterlesen

16. November 2017

Branchenstudie Fleischwirtschaft zeigt Wege aus der Sandwichposition

Die Fleischwarenindustrie steht mit dem Rücken zur Wand: Viele Fleischverarbeiter leiden in diesem Jahr unter den stark gestiegenen Fleischpreisen, die sie nur sehr langsam an ihre marktmächtigen Kunden im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) weiterreichen konnten. Einige namhafte Unternehmen gingen im ersten Halbjahr 2017 in die Insolvenz, andere stehen zum Verkauf oder suchen einen starken Partner. In ihrer aktuellen Branchenstudie Fleischwarenindustrie beleuchtet die HSH Nordbank Risiken und Herausforderungen dieses Sektors und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Unternehmen sich im Wettbewerb strategisch positionieren können.

Weiterlesen

14. November 2017

HSH Banking App mit German Design Award ausgezeichnet

Der Rat für Formgebung hat die HSH Banking App der HSH Nordbank mit dem German Design Award in der Kategorie „Excellent Communications Design Apps“ als Winner ausgezeichnet. Der Preis steht seit 2012 für Spitzenleistungen des internationalen Designs. Der German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Die Besonderheit dieser Auszeichnung: Die Teilnehmer bewerben sich nicht aktiv, sondern werden von einer Jury des Rates für Formgebung nominiert – jährlich sind es mehr als 5000 hochkarätige Einreichungen aus dem In- und Ausland.

Weiterlesen

11. November 2017

HSH Nordbank finanziert Europas größten Windpark – Strom für 500.000 Haushalte

Die HSH Nordbank finanziert als Teil eines Bankenkonsortiums den mit Abstand größten Windpark Europas, das Projekt „North Pole“ in Nordschweden. Dem Konsortium gehören außer der HSH Nordbank die Nord LB, die KfW IPEX sowie die EIB und auch Euler Hermes an. Der Windpark wird nach Fertigstellung eine Gesamtkapazität von 650 Megawatt (MW) aufweisen und kann damit eine Stromproduktion von rund 2,1 Terrawattstunden (TWh/a) liefern – diese Menge reicht aus, um weit mehr als 500.000 Haushalte für ein Jahr mit Strom zu versorgen.

Weiterlesen
Alle Pressemeldungen

Zahlen und Fakten

18,9

Prozent

Harte Kern­kapital­quote (CET1-Kapitalquote, phase in)
zum 30.06.2017

79,3

Mrd. EUR

Bilanzsumme
zum 30.06.2017

173

Mio. EUR

Konzernergebnis vor Steuern
zum 30.06.2017

Das HSH Nordbank Unternehmensprofil